Datenschutzerklärung

Yardi Systems, Inc. und die mit ihr verbundenen Gesellschaften („Yardi“) verpflichten sich zum Schutz der Privatsphäre von Personen und setzen sich dafür ein, das Vertrauen unserer Kunden („Yardi-Kunden“ oder „Kunden“) und anderer Nutzer von und Besucher auf Yardi-Websites (zusammenfassend „Besucher“) zu erlangen und aufrechtzuerhalten. Ein zentraler Aspekt dieser Aufgabe ist ein robustes Sicherheits- und Datenschutzprogramm, das die Datenschutzbelange im gesamten Produkt- und Dienstleistungsangebot von Yardi („Yardi-Dienste“ oder „Dienste“) ernst nimmt, einschließlich Daten, die von Yardi im Auftrag ihrer Kunden und deren Kunden gespeichert werden im Zusammenhang mit unseren Diensten („Kundendaten“) sowie der persönlichen Daten (einschließlich der von der EU-Datenschutz-Grundverordnung definierten Daten), die von Nutzern und Besuchern, die www.Yardi.comsowie damit verbundene Micro-Sites und von Yardi beherrschte Websites besuchen, die auf diese Datenschutzerklärung verweisen (zusammenfassend die “Yardi-Websites”).

Betroffene Websites

Diese Datenschutzerklärung beschreibt unsere Datenschutzpraktiken in Bezug auf Informationen, die wir von Personen („Sie“ oder „Ihre“) einholen, die die Yardi-Websites besuchen. Wenn wir personenbezogene Daten auf den Yardi-Websites erfassen, geben wir Ihnen im Zusammenhang mit unserer spezifischen Erfassung und Nutzung der erfassten Daten (z. B. eine Anmeldeseite zu einer Veranstaltung oder einem Seminar) weitere Aufklärungshinweise. Zur Vermeidung von Missverständnissen weisen wir darauf hin, dass wir diese Verpflichtungen einhalten und etwaige zusätzliche Datenschutzerklärungen hiermit in diese Datenschutzerklärung aufgenommen sind.

WICHTIGER HINWEIS: DIESE DATENSCHUTZERKLÄRUNG GILT NICHT FÜR KUNDENDATEN.Die Geheimhaltungs-/Datenschutz- und weiteren Verpflichtungen von Yardi in Zusammenhang mit ihren Diensten und Kundendaten (wie in den Vereinbarungen zu diesen Diensten definiert) unterliegen ausschließlich den Vereinbarungen gemäß denen diese Dienste unseren Kunden bereitgestellt werden. Die gewöhnlichen Lizenznehmer von Yardi-Diensten sind Eigentümer von Wohn- und Gewerbeimmobilien sowie Immobilienmanager (in dieser Datenschutzerklärung zusammenfassend als „Yardi-Kunden“ oder „Kunden“ bezeichnet). Die anderen Akteure in der Immobilienwirtschaft sind natürlich die Bewohner, Mieter und Dienstleister für die Gebäude oder in den Gebäuden, die Yardi-Kunden besitzen und verwalten. Yardi-Dienste (beispielsweise die Internet-basierte, voll integrierte Produktsuite für eine End-to-End Plattform, Yardi Voyager) helfen unseren Kunden bei der Verwaltung ihrer Immobilien und sonstigen Vermögenswerte, weil sie unter anderem die Kommunikation und Transaktionen zwischen Yardi-Kunden und ihren Mietern und Dienstleistern ermöglichen. Yardi unterhält generell keine direkte Beziehung zu den Personen, auf die sich die Kundendaten unserer Kunden beziehen; Yardi hostet oder verarbeitet diese Daten lediglich im Auftrag unserer Kunden. Die Verwendung von Kundendaten durch Yardi geschieht in Übereinstimmung mit dem Abonnementvertrag zwischen Yardi und dem betreffenden Yardi-Kunden oder gemäß den geltenden Servicebestimmungen von Yardi, die die Behandlung von Kundendaten durch Yardi ausschließlich regeln. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Yardi-Dienste oder Kundendaten. Wenn Sie Fragen zu den Datenpraktiken eines Yardi-Kunden haben, der mithilfe von Yardi-Diensten Ihre Personendaten verarbeitet, müssen Sie sich direkt an den Yardi-Kunden wenden und nach seiner Datenschutzrichtlinie oder Datenschutzerklärung fragen. Mit anderen Worten: Yardi ist in Bezug auf Kundendaten der Datenverarbeiter und nicht der Dateninhaber. Yardi-Kunden treffen alle Entscheidungen darüber, wie oder warum Kundendaten unabhängig davon, ob sie Personendaten enthalten oder nicht, verarbeitet werden sollen, so auch über eine Offenlegung oder Übermittlung an Dritte. Wenn Personendaten über Sie als natürliche Person durch oder im Auftrag eines Yardi-Kunden an einen Yardi-Dienst geschickt oder dort eingegeben wurden oder anderweitig von einem Yardi-Dienst im Auftrag eines Yardi-Kunden erfasst wurden und Sie Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Änderung oder Löschung dieser Kundendaten wahrnehmen möchten, richten Sie Ihren Antrag bitte direkt an den betreffenden Yardi-Kunden. Wenn ein autorisierter Yardi-Kunde die Aktualisierung oder Löschung der fraglichen Daten beantragt und der Kunde dies über die Dienste nicht selbst erledigen kann, werden wir der Bitte binnen 30 Tagen entsprechen.

Nicht betroffenen Websites

Manche Yardi-Dienste ermöglichen Yardi-Kunden die Erstellung von Websites und Anwendungen, die nativ auf der Yardi-Plattform laufen. Ein solches Beispiel sind die Bewohnerportale RENTCafé, die der Kommunikation und den Transaktionen zwischen Yardi-Kunden und ihren potenziellen oder tatsächlichen Mietern dienen. Diese Websites werden von Yardi-Kunden beherrscht; wie oben beschrieben, fallen deshalb alle Informationen, die an diese Websites geschickt oder von diesen erfasst werden, unter Kundendaten, auf die diese Datenschutzerklärung keine Anwendung findet. Die Servicebestimmungen und Datenschutzrichtlinie des externen Yardi-Kunden regeln diese Websites.

Yardi setzt sich dafür ein, die Grundsätze des Datenschutzes zu fördern und Einzelpersonen so viele Informationen über die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu bieten, wie rechtlich und vertraglich möglich ist. So gesehen enthalten einige Websites, die von Yardi-Kunden beherrscht werden und von Yardi-Diensten erzeugt und gepflegt werden, eventuell Datenschutzerklärungen, die direkt von Yardi stammen und sich an die Nutzer dieser Websites richten. Yardi hat sich zur Einhaltung dieser Datenschutzerklärungen verpflichtet. Mit diesen Erklärungen oder Bekanntmachungen nennen wir Yardi als den Datenverarbeiter / die technologische Plattform, geben die Datenschutzpraktiken von Yardi zu diesen Kundendaten bekannt und informieren den Benutzer darüber Auskünfte über die Datenschutzpraktiken der Website direkt vom betreffenden Yardi-Kunden einzuholen. Es sei klargestellt, dass die Datenschutzerklärungen von Yardi auf diesen von Yardi-Kunden beherrschten Websites nur für Yardi und nicht für den Yardi-Kunden gelten. In diesen Datenschutzerklärungen beschreibt Yardi, wie Yardi die Daten, die von der vom Yardi-Kunden beherrschten Website erfasst und an diese übertragen wurden, verwendet und verarbeitet. Zur Vermeidung von Missverständnissen: Wenn Sie personenbezogene Daten an eine Website übermittelt haben, die von einem Yardi-Kunden beherrscht und von Yardi-Diensten erstellt und gepflegt wird (z. B. die Bewohnerportale RENTCafé), und Sie Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Änderung oder Löschung dieser Kundendaten wahrnehmen möchten, richten Sie Ihren Antrag bitte direkt an den betreffenden Yardi-Kunden.

Manche Websites, die auf der Domain Yardi.com gehostet werden, wurden eventuell von Yardi-Kunden erstellt und werden von diesen verwaltet. Die meisten dieser Websites sind nicht öffentlich über das Internet zugänglich. Dessen ungeachtet weisen wir darauf hin, dass diese Datenschutzerklärung nicht für diese Websites gilt; für diese Websites gilt die Datenschutzerklärung des Yardi-Kunden, der diese Website erstellt hat und verwaltet. Zudem enthalten Yardi-Websites möglicherweise Links zu den Websites Dritter. Die Informationspraktiken oder Inhalte dieser externen Websites unterliegen deren Datenschutzerklärungen. Yardi empfiehlt Ihnen die Prüfung der Datenschutzerklärungen dieser externen Websites, damit Sie deren Informationspraktiken verstehen.

Informationen, die wir erfassen

Personenbezogene Daten.Yardi erfasst auf dieser Website nur dann personenbezogene Daten, wenn Sie diese angeben. Dazu gehören insbesondere die Anmeldung zu einer Veranstaltung, eine Stellenbewerbung bei Yardi oder die anderweitige Kontaktaufnahme mit Yardi über ein Internet-Formular. Nur in diesen Fällen erbitten wir von Ihnen Angaben, die der Erfüllung Ihrer Anfrage dienen, zum Beispiel Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse.

Allgemeine Benutzerdaten.Wenn Sie durch Yardi-Websites navigieren, kann Yardi mit Hilfe gebräuchlicher Datenerfassungstools, wie Cookies und Web Beacons, auch allgemeine Benutzerdaten erfassen. Dazu gehören Standardinformationen von Ihrem Intenet-Browser (z. B. Browsertyp und Browsersprache), Ihre Internetprotokoll-(„IP“)-Adresse, die URL der Seite, die Sie überwiesen hat und die Handlungen, die Sie auf den Yardi-Websites durchführen (z. B. die besuchten Websites, die Antworten, die Sie zu Umfragen eingeben, die Links, die Sie angeklickt haben, usw.

 

Cookies.Diese Website verwendet Cookies, damit wir Ihnen das bestmögliche Besuchererlebnis bieten können. Cookie-Daten werden auf Ihrem Browser gespeichert und erfüllen Funktionen wie Wiedererkennung bei Ihrer Rückkehr auf unsere Website; unser Team gewinnt mithilfe von Cookies ein besseres Verständnis darüber, welche Bereiche der Website am interessantesten und nützlichsten für Sie sind. Sie können Ihre gesamten Cookie-Einstellungen ändern.

Wie wir die erfassten Informationen verwenden

Yardi verwendet die Informationen, die Sie auf den Yardi-Websites angeben, ausschließlich zur Erbringung beantragter Dienstleistungen oder Ausführung beantragter Tätigkeiten sowie zur Darstellung ihrer Inhalte. Personenbezogene Daten werden grundsätzlich nicht verkauft oder vermietet. Wir können Dritte zur Erbringung von Dienstleistungen nutzen, die mit der beantragten Dienstleistung oder Tätigkeit zusammenhängen, wie die Abwicklung von Zahlungen etwaiger Veranstaltungsgebühren oder Transaktionen. Diese Drittparteien haben Zugriff auf die von Ihnen eingereichten Informationen, nur um diese Aufgaben in unserem Auftrag auszuführen.

Allgemeine Benutzerdaten werden nur herangezogen, um die Benutzerfreundlichkeit der Yardi-Websites zu verbessern. Sie können die Verwendung von Cookies einschränken, indem Sie die Datenschutzeinstellungen Ihres Browsers ändern.

Wie alle Organisationen ist Yardi Inhaberin der personenbezogenen Daten ihrer Mitarbeiter, die im Rahmen des Personalwesens verarbeitet werden. Wenn Sie ein Besucher sind, der im Europäischen Wirtschaftsraum ansässig ist, dann ist Yardi Systems, B.V. die Dateninhaberin für alle personenbezogenen Daten, die auf den Yardi-Websites erfasst werden. Weitere Auskünfte über die Datenschutzpraktiken von Yardi im Zusammenhang mit einer Stellenbewerbung bei Yardi erhalten Sie in der Datenschutzrichtlinie auf dem Bewerberportal von Yardi(die hiermit per Verweis in diese Erklärung aufgenommen ist).

Unsere Rechtsgrundlage für das Erfassen und Verwenden der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Informationen und Personendaten hängt von den jeweiligen Informationen und Personendaten, sowie dem speziellen Zusammenhang ab, in dem wir sie erfassen. Wir erfassen Personendaten von Ihnen jedoch in der Regel nur dann, wenn wir Ihre Einwilligung dazu haben, wenn wir Ihre Personendaten zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen benötigen oder wenn die Verarbeitung in unserem berechtigten Interesse liegt und nicht von Ihren Datenschutzinteressen oder Grundrechten und Freiheiten aufgehoben wird. In einigen Fällen sind wir auch gesetzlich verpflichtet, Personendaten von Ihnen zu erheben.

Öffentliche Foren und Kunden-Testimonials

Yardi stellt eventuell Anschlagtafeln, Blogs oder Chat Rooms auf Yardi-Websites bereit. Informationen oder personenbezogene Daten, die Sie aus freien Stücken in ein Forum stellen, dürfen von anderen Besuchern dieser Foren gelesen, erfasst oder verwendet werden und können dazu genutzt werden, Ihnen unaufgefordert Mitteilungen zu senden. Yardi übernimmt keine Verantwortung für Informationen oder personenbezogene Daten, die Sie aus freien Stücken in diesen öffentlichen Foren veröffentlichen.

Yardi kann eine Liste von Kunden und Testimonials auf Yardi-Websites veröffentlichen, die Angaben wie Name und Titel von Kunden enthalten. Yardi holt die Zustimmung der betreffenden Personen vor der Veröffentlichung dieser Daten auf einer Liste oder vor Veröffentlichung dieser Testimonials ein.

Informationen, die wir teilen

Dienstleister

 

Wie oben beschrieben kann Yardi Ihre persönlichen Daten mit unseren Vertragspartnern teilen, damit diese Dienstleister in unserem Auftrag Dienste erbringen können. Yardi teilt, verkauft, vermietet oder tauscht persönliche Daten nicht mit bzw. an Drittparteien für deren verkaufsfördernde oder Marketingzwecke.

Verbundene Gesellschaften von Yardi

Yardi kann Ihre persönlichen Daten an verbundene Unternehmen von Yardi weitergeben, um eine notwendige Zusammenarbeit zu ermöglichen. Zum Beispiel muss Yardi eventuell Ihre Daten wegen einer Stellenbewerbung oder zu Beschäftigungszwecken an eine ihrer Gesellschaften weitergeben.

Nachfolger von Yardi

Yardi kann im Fall einer Fusionierung, Veräußerung, Umstrukturierung, Neuorganisation, Auflösung oder eines sonstigen Verkaufs oder Transfers einiger oder sämtlicher Vermögenswerte von Yardi Ihre persönlichen Daten an einen Käufer oder anderen Nachfolger weitergeben; dies gilt unabhängig davon, ob es sich dabei um Unternehmensfortführung oder Konkurs-, Abwicklungs- oder ähnliche Verfahren handelt, bei denen Personendaten, die Yardi von unseren Besuchern besitzt, zu den übertragenen Vermögenswerten gehören.

Angeordnete Offenlegung

Yardi behält sich das Recht vor, die auf Yardi-Websites bereitgestellten Informationen und persönlichen Daten zu verwenden oder offenzulegen, wenn dies gesetzlich verlangt wird oder Yardi berechtigten Anlass zur Annahme hat, dass die Nutzung oder Offenlegung zum Schutz der Rechte von Yardi bzw. zur Erfüllung eines rechtlichen Verfahrens, einer gerichtlichen Anordnung oder eines Rechtsprozesses notwendig ist.

Internationaler Datentransfer

Um die globalen Operationen von Yardi zu unterstützen kann Yardi Informationen und persönliche Daten, die Sie an Yardi-Websites weltweit übermitteln, speichern, übertragen und aufrufen, so etwa in den Vereinigten Staaten, in Kanada und anderen Ländern, in denen Yardi tätig ist. Diese Datenschutzerklärung gilt auch dann, wenn Yardi Informationen oder persönliche Daten in andere Länder überträgt. Mit der Anmeldung zu einer Veranstaltung, der Kontaktaufnahme mit uns über unser Internet-Formular oder der anderweitigen Übermittlung von Informationen und persönlichen Daten über eine Yardi-Website geben Sie Ihr Einverständnis mit der Übertragung von Informationen und persönlichen Daten zwischen diesen Einrichtungen, auch wenn diese außerhalb Ihres Heimatlands liegen.

Wenn Sie im Europäischen Wirtschaftsraum („EWR“) ansässig sind, halten wir die geltenden gesetzlichen Vorschriften zum angemessenen Schutz der Übertragung von Personendaten an Empfänger in Länder außerhalb des EWR ein. In all diesen Fällen übertragen wir Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn:

das Land, in das die Personendaten übertragen werden, von der Europäischen Kommission als angemessen eingestuft wurde;

der Empfänger der Personendaten in den USA ansässig und nach dem EU-US-Datenschutzschild zertifiziert ist;

Wir haben geeignete Sicherheitsvorkehrungen getroffen in Bezug auf den Transfer, z.B. die Standardvertragsklauseln der EU.

Sie können eine Kopie der Sicherheitsvorkehrungen anfordern, die wir für den Transfer von Personendaten aufgestellt haben; nutzen Sie dazu die im Abschnitt „Kontakt“ genannten Möglichkeiten.

 

Kommunikationsvorlieben

Yardi bietet Besuchern, die Kontaktdaten hinterlassen, die Wahlmöglichkeit, wie Yardi die bereitgestellten Daten verwenden soll. Sie können Marketingbotschaften und sonstige Mitteilungen, die nichts mit speziellen Transaktionen zu tun haben, verwalten, indem Sie am unteren Rand der Marketing-E-Mails von Yardi auf den Link „Abmelden“ („Unsubscribe“) klicken. Darüber hinaus können Sie uns Ihre Kommunikationsvorlieben über das Formular „Feedback zum Datenschutz“ („Privacy Feedback“) mitteilen. E-Mails zu Transaktionen, die mit ihrem Account bei Yardi oder den Diensten zusammenhängen, können Yardi-Kunden nicht abbestellen.

Ihre Datenschutzrechte in Kalifornien

Wie bereits an anderer Stelle in dieser Datenschutzerklärung dargelegt und gemäß dem California Civil Code [Zivilgesetz Kaliforniens] Paragraph 1798.83 weisen wir darauf hin, dass Yardi Personendaten, die auf dieser Website erfasst werden, nicht an Dritte zu deren Direktmarketingzwecken weitergibt. (California Civil Code Paragraph 1798.83 gestattet Nutzern einer Website, die ihren Wohnsitz in Kalifornien haben, bestimmte Informationen über die Offenlegung von personenbezogenen Daten gegenüber Dritten zu deren Direktmarketingzwecken anzufordern).

Kinder unter 16 Jahren

Yardi-Websites sind nicht für Kinder unter 16 Jahren geeignet. Es ist Personen unter 16 Jahren nicht gestattet, Informationen an die oder auf den Yardi-Websites bereitzustellen. Wir erheben nicht wissentlich persönliche Daten von Kindern unter 16 Jahren. Wenn Sie jünger als 16 Jahre alt sind, bitte keine Yardi-Websites nutzen und bitte keine Informationen über die Yardi-Websites bereitstellen. Sollten wir erfahren, dass wir Personendaten von einem Kind unter 16 Jahren ohne die Bestätigung der elterlichen Einwilligung erfasst oder erhalten haben, werden wir diese Daten löschen. Wenn Sie annehmen, dass Yardi-Websites persönliche Daten von einem oder über ein Kind unter 16 Jahren erfasst haben, wenden Sie sich bitte an unsere Rechtsabteilung unter der Nummer +1 (800) 866-1124.

Rechte natürlicher Personen

Besucher, die ihre an eine Yardi-Website gesendeten persönlichen Daten, berichtigen, aktualisieren, ändern oder löschen wollen, können zurück zur betreffenden Anmeldeseite oder zum Internet-Formular gehen und dort ihre Benutzer- oder Organisationsdaten bearbeiten. Jedoch werden Informationen, die freiwillig gegeben wurden und bei denen es sich nicht um persönliche Daten handelt, wie eine Antwort auf eine Umfrage, typischerweise zusammengefasst und können somit nicht korrigiert, aktualisiert, geändert oder gelöscht werden. Für weitere Auskünfte oder bei Problemen mit dem Aufrufen Ihrer Daten von der entsprechenden Seite wenden Sie sich telefonisch unter der Nummer +1 (800) 866-1124 oder über unser Formular Feedback zum Datenschutzan uns.

Wenn Sie der Auffassung sind, dass wir Ihre Personendaten gesetzwidrig verarbeitet und diesen Verstoß nicht zu Ihrer angemessenen Zufriedenheit wiedergutgemacht haben, können Sie auch eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde Ihres Landes einreichen.

Datenspeicherung

Yardi speichert die persönlichen Daten, die wir auf den Yardi-Websites erhalten, für die Dauer Ihrer Beziehung mit Yardi und über einen angemessenen weiteren Zeitraum, der zur Erfüllung der oben beschriebenen Zwecke notwendig ist. Aufbewahrungsfristen können verlängert werden, wenn wir Ihre persönlichen Daten in Zusammenhang mit einem Rechtsstreit, Ermittlungen und anderen ähnlichen Verfahren länger speichern müssen oder wenn das geltende Recht eine längere Aufbewahrungsfrist vorschreibt oder zulässt.

Sicherheit

Yardi verpflichtet sich zum Schutz der Sicherheit der personenbezogenen Daten, die Sie uns überlassen. Yardi setzt zum Schutz der Daten, die Sie bereitstellen, geeignete administrative, technische und physische Sicherheitsmaßnahmen ein. Trotz dieser Schutzmaßnahmen kann niemand, auch nicht Yardi, die Sicherheit von Daten, die über das Internet bereitgestellt werden, garantieren.

Hinweis zum Digital Millennium Copyright Act („DMCA“)

In Übereinstimmung mit 17 U.S.C. [United States Code], Paragraph 512 in seiner gültigen Form gemäß Title II des Digital Millennium Copyright Act (Millenniumsgesetz zum digitalen Urheberrecht, das „Gesetz“) behält sich Yardi das Recht, aber nicht die Pflicht, vor, Ihre Rechte an der Nutzung der Yardi-Websites zu beenden, wenn Yardi im alleinigen und ausschließlichen Ermessen feststellt, dass Sie an Handlungen beteiligt sind, die eventuell einen Verstoß gegen das genannte Gesetz darstellen; dies gilt auch für mutmaßliche Verstöße unabhängig davon, ob das Material oder die Handlung letztendlich als Verstoß gewertet wird. Yardi berücksichtigt und respektiert übliche technische Maßnahmen, die von Urheberrechtsinhabern zum Schutz ihres Materials eingesetzt werden. Darüber hinaus hat Yardi gemäß dem Gesetz Maßnahmen für den Erhalt schriftlicher Mitteilungen über angebliche Verstöße und für die Verarbeitung dieser Ansprüche im Sinne des Gesetzes implementiert. Sie können sich an den dafür zuständigen Vertreter von Yardi wenden und eine Mitteilung wegen einer behaupteten Urheberrechtsverletzung anfordern: Arnold.Brier@Yardi.comoder per Post Attn: DMCA Agent – Legal Department, Yardi Systems, Inc., 430 S. Fairview Avenue, Santa Barbara CA 93117.

Yardi respektiert die geistigen Eigentumsrechte von anderen und wir bitten unsere Besucher, das Gleiche zu tun. Wenn Sie der Auffassung sind, dass eine Kopie Ihrer Arbeit angefertigt wurde, die eine Urheberrechtsverletzung darstellt, oder dass Ihre geistigen Eigentumsrechte anderweitig verletzt wurden, liefern Sie dem zuständigen Vertreter bitte Folgendes: (i) eine elektronische oder physische Unterschrift der Person, die im Namen des Inhabers des Urheberrechts oder anderer geistiger Eigentumsrechte handeln darf; (ii) eine Beschreibung des urheberrechtlich geschützten Werks oder anderen geistigen Eigentums, das Ihrer Behauptung zufolge verletzt wurde; (iii) eine Beschreibung, wo auf der Yardi-Website sich das Ihrer Behauptung zufolge verletzende Material befindet; (iv) Ihre Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse; (v) eine Erklärung Ihrerseits, dass Sie der redlichen Auffassung sind, dass die strittige Verwendung nicht vom Eigentümer des Urheberrechts, seinem Vertreter oder vom Gesetz gestattet wurde; sowie (vi) eine eidesstattliche Erklärung Ihrerseits, dass die obigen Angaben in Ihrer Anzeige der Richtigkeit entsprechen und Sie Eigentümer des Urheberrechts oder anderer geistiger Eigentumsrechte sind oder in seinem Namen handeln dürfen.

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Yardi behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich zu ändern. Mit Ihrer fortgesetzten Nutzung einer Yardi-Website nach erfolgten Änderungen geben Sie Ihr Einverständnis mit diesen Änderungen. Prüfen Sie diese Datenschutzerklärung deshalb bitte regelmäßig auf Aktualisierungen.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben oder eines Ihrer Rechte ausüben wollen, wenden Sie sich bitte auf einem der hier genannten Wege an uns:

Telefonisch: +1 (800) 866-1124

Per E-Mail: privacy@yardi.com

Auf dem Postweg: Attention – Privacy Manager, 430 S. Fairview, Santa Barbara, CA 93117, USA

 

Zuletzt aktualisiert am: Juli 27, 2018